Daļēji savienota māja - Pārdošana - Albbruck

**VERKAUFT** Doppelhaushälfte in einmaliger Südwestausrichtung - Traumhausfeeling inklusive!

389.000 € Other Currencies
 
Obere Lehhalde 14 - Albbruck, Germany
Pieejamības datums: 01/04/2020
ID: 320941001-1
Istabu skaits:
5
Guļamistabu skaits:
4
Vannasistabu skaits
1
Kopējā platība (m2)
141
Zemesgabala platība (m2)
340
Uzbūvēšanas gads
2002

Tualešu skaits:
1
Dzīvojamā platība (kvadrātmetri):
141
Deutsch
Disclaimer:
Īpašumu aprakstu tulkojumu nodrošina Google Translate, un rezultātu precizitāte netiek garantēta. Iespējams, tulkojums nebūs atbilstošs aprakstam oriģinālajā valodā.
Vietas apraksts

Der Kindergarten Sonnenstrahl liegt übrigens gerade mal ca. 1,1 km von Ihrem neuen Haus entfernt, näher könnte es ja gar nicht sein. Die Grundschule Ihres Ältesten befindet sich im ebenfalls nur ca. 5,5 km entfernten Buch. Die beliebte Metzgerei „Summ“ befindet sich direkt im Ort und ist in nur ca. 500 m zu erreichen. Die nächste Einkaufsmöglichkeit, der EDEKA Aktiv Markt, liegt nur 11 Fahrminuten entfernt.

Die Geschichte von Unteralpfen

Geographie: Unteralpfen liegt 609 m.ü.d.M. am zusammenfluss von Steinbach und Leiterbach. Es hat ca. 1000 Einwohner und eine Gemarkung von 956 ha. Von der Bundesstrasse Waldshut-Höchenschwand führt eine Querverbindung durch das Dorf ins Albtal nach Tiefenstein.

Geschichte: Das alte Dorf Unteralpfen, zu dem auch das Asylbewerberheim Stieg gehört, erscheint urkundlich schon im 9. Jahrhundert. Zwei auf der Gemarkung gefundene Steinbeile beweisen, dass hier bereits in ältester Zeit Menschen gelebt haben. Im Jahre 850 schenkte der Klettgaugraf Landfrith seine Güter in "Allafin" dem Kloster Rheinau. "Allafin" ist die älteste Form des Ortsnamens, der in Urkunden und Akten oft wechselt. 860 werden die beiden Alpfen-Orte als Unter- und Oberalpfen getrennt aufgeführt. Im Jahre 1013 wird ein Ortsadel genannt. In einer Urkunde erscheint ein Wernher von Mangold von Alpfen. Ritter Heinrich von Alpfen wird 1206 als Benediktinermönch des Klosters Reichenau und 1266 werden in einer Urkunde Gottfriedus und Heinricus von Alpfen erwähnt. Die Edeln von Alpfen saßen wohl einst auf dem späteren Zweyerschen Edelhof auf dem Rain. Wahrscheinlich ist auch, dass Alpfen durch den Mönch Ritter Heinrich von Alpfen an den Bischof von Konstanz kam, der das Dorf und den Edelhof zu Lehen gab....


Mehr Informationen finden Sie hier:
https://unteralpfen.wixsite.com/unteralpfen/geschichte
Vietas apraksts

Der Kindergarten Sonnenstrahl liegt übrigens gerade mal ca. 1,1 km von Ihrem neuen Haus entfernt, näher könnte es ja gar nicht sein. Die Grundschule Ihres Ältesten befindet sich im ebenfalls nur ca. 5,5 km entfernten Buch. Die beliebte Metzgerei „Summ“ befindet sich direkt im Ort und ist in nur ca. 500 m zu erreichen. Die nächste Einkaufsmöglichkeit, der EDEKA Aktiv Markt, liegt nur 11 Fahrminuten entfernt.

Die Geschichte von Unteralpfen

Geographie: Unteralpfen liegt 609 m.ü.d.M. am zusammenfluss von Steinbach und Leiterbach. Es hat ca. 1000 Einwohner und eine Gemarkung von 956 ha. Von der Bundesstrasse Waldshut-Höchenschwand führt eine Querverbindung durch das Dorf ins Albtal nach Tiefenstein.

Geschichte: Das alte Dorf Unteralpfen, zu dem auch das Asylbewerberheim Stieg gehört, erscheint urkundlich schon im 9. Jahrhundert. Zwei auf der Gemarkung gefundene Steinbeile beweisen, dass hier bereits in ältester Zeit Menschen gelebt haben. Im Jahre 850 schenkte der Klettgaugraf Landfrith seine Güter in "Allafin" dem Kloster Rheinau. "Allafin" ist die älteste Form des Ortsnamens, der in Urkunden und Akten oft wechselt. 860 werden die beiden Alpfen-Orte als Unter- und Oberalpfen getrennt aufgeführt. Im Jahre 1013 wird ein Ortsadel genannt. In einer Urkunde erscheint ein Wernher von Mangold von Alpfen. Ritter Heinrich von Alpfen wird 1206 als Benediktinermönch des Klosters Reichenau und 1266 werden in einer Urkunde Gottfriedus und Heinricus von Alpfen erwähnt. Die Edeln von Alpfen saßen wohl einst auf dem späteren Zweyerschen Edelhof auf dem Rain. Wahrscheinlich ist auch, dass Alpfen durch den Mönch Ritter Heinrich von Alpfen an den Bischof von Konstanz kam, der das Dorf und den Edelhof zu Lehen gab....


Mehr Informationen finden Sie hier:
https://unteralpfen.wixsite.com/unteralpfen/geschichte
Īpašību apraksts

PV-Anlage
Solarthermie 6 m²
Wasserführender Schwedenofen als zentrales Heizungssystem
5,5 Zimmer inkl. offener Wohn-Ess-Küche
Aussenstellplatz
Garage
Keller
Terrasse teilweise überdacht
Südwestausrichtung

NEU: die Luftwasserwärmepumpe Bj. 2020 wird aktuell neu installiert und rundet das Angebotspaket somit hervorragend ab

Oder besser gleich zum 360° Rundgang?

Dann bitte hier entlang:
https://ogulo.de/11482/unteralpfen/

(draufklicken oder in die Adressleiste Ihres Internetbrowsers kopieren)
Īpašību apraksts

PV-Anlage
Solarthermie 6 m²
Wasserführender Schwedenofen als zentrales Heizungssystem
5,5 Zimmer inkl. offener Wohn-Ess-Küche
Aussenstellplatz
Garage
Keller
Terrasse teilweise überdacht
Südwestausrichtung

NEU: die Luftwasserwärmepumpe Bj. 2020 wird aktuell neu installiert und rundet das Angebotspaket somit hervorragend ab

Oder besser gleich zum 360° Rundgang?

Dann bitte hier entlang:
https://ogulo.de/11482/unteralpfen/

(draufklicken oder in die Adressleiste Ihres Internetbrowsers kopieren)
Dažādas informācijas apraksts

Flurstück: 2940/8
Grundstücksfläche: 340 m²
Grundflächenzahl: 0,35 m²

Wohnfläche: ca. 140,89 m² inkl. ¼ Anteil aus ca. 21 m² Terrassenfläche zur Wohnfläche, somit ca. 5,25 m²)
Nutzfläche: ca. 50,87 m²
Dažādas informācijas apraksts

Flurstück: 2940/8
Grundstücksfläche: 340 m²
Grundflächenzahl: 0,35 m²

Wohnfläche: ca. 140,89 m² inkl. ¼ Anteil aus ca. 21 m² Terrassenfläche zur Wohnfläche, somit ca. 5,25 m²)
Nutzfläche: ca. 50,87 m²
Pārdošanas komisija   3,57 %  

Īpašības:

Apkure zem grīdas
Apkure
Saules enerģijas apkure

Energoefektivitāte

Sertificēts, balstoties uz :   Patēriņš
Sertifikāta datums:   30/12/2029
Vērtējuma vērtība68
Energy Rating Notes: Alternativ
Uzbūvēšanas gads: 2002

Enerģijas novērtējums ir ēkas siltuma sasniegtais rādītājs, norādot patīkamāko apkures un dzesēšanas līmeni ziemā un vasarā. Ēkās, kurās tiek sasniegts A vai B enerģijas novērtējums, ir ērtāk dzīvot un ir zemāki rēķini par patērēto enerģiju.
Ieteicamais
Visa objekta brokera/aģenta norādītā informācija tiek uzskatīta par uzticamu, taču nav pārbaudīta, tāpēc to būtu vēlams pārbaudīt individuāli. Netiek sniegtas nekādas garantijas vai pārstāvības.
Aģents
Dirk Hendrik Münster - REMAX in Villingen-Schwenningen
Dirk Hendrik Münster

Dirk Hendrik Münster

REMAX in Villingen-Schwenningen


Parādīt...
Parādīt...
Parādīt...

SŪTĪT ZIŅOJUMU

 
Dirk Hendrik Münster

REMAX in Villingen-Schwenningen

Färberstraße 15
78050  Villingen-Schwenningen, Vācija

Izlase

Share & Compare


Nesen skatīts

Share & Compare