Bungalow - For Sale - Jemgum


***VERKAUFT****Einfamilienhaus* ruhige Wohnlage*sehr gepflegt*

Jemgum, Germany
SOLD
Date Available: 01/04/2020
ID: 341201045-15
Total Rooms:
3
Bedrooms:
1
Bathrooms
1
Total SqM
110
Lot Size (m2)
688
Year Built
1992

Toilet Rooms:
1
Living SqM:
110
Deutsch
Disclaimer:
Translations of the property description are powered by Google Translate and does not guarantee the accuracy of the results. The Translation may not match description in the original language.
Das Haus befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet in Jemgum, einem gemütlichem Dorf an der Ems. Im Dorf steht Ihnen eine gute Grundversorgung zur Verfügung. Ein Supermarkt, 2 Allgemeinmediziner, 1 Zahnarzt, eine Apotheke usw. sind bequem zu erreichen. Die Stadt Leer ist in ca. 15 Min mit dem PKW leicht zu erreichen.
Community Description

Die Gemeinde Jemgum liegt in dem ostfriesischen Landstrich Rheiderland, der vom Dollart im Westen und von der Ems im Norden und Osten umgeben ist. Die Gemeinde Jemgum umfasst das nördliche Gebiet des Rheiderlands. Die nächstgelegenen Städte sind Weener, Leer und Emden. Während die Gemeinde an die Stadt Weener und an den einzigen linksemsischen Stadtteil Leers, Bingum, direkt angrenzt, liegt Emden jenseits der Ems. Der Hauptort Jemgum ist etwa 6,2 Kilometer vom südöstlich gelegenen Zentrum Leers entfernt[2] und 16,3 Kilometer vom Emder Stadtzentrum im Nordwesten.[3] Die am nächsten gelegenen Großstädte sind Oldenburg in Deutschland und Groningen in den Niederlanden. Das Regionale Raumordnungsprogramm des Landkreises Leer teilt dem Hauptort Jemgum die Funktion eines Grundzentrums für das Gemeindegebiet zu.[4]
Das Rheiderland liegt innerhalb Ostfrieslands recht isoliert, weil es durch die Ems vom deutlich größeren, einwohnerstärkeren und wirtschaftlich potenteren Rest der Region abgegrenzt ist. In der Vergangenheit wurde diese Randlage innerhalb der Region durch Fährverbindungen zumindest abgemildert. Von ehemals drei Fährverbindungen von Jemgumer Dörfern aus ist lediglich die zwischen Ditzum und dem Emder Stadtteil Petkum übriggeblieben. Auf dem Straßenwege hingegen blieb besonders das nördliche Rheiderland, also die Gemeinde Jemgum, lange Zeit eher abgeschieden. Aus diesem Grund wurde der nordwestlichste Ort der heutigen Gemeinde, Pogum, im ohnehin schon innerhalb Deutschlands peripher gelegenen Ostfriesland als dat Endje van de Welt (das Ende der Welt, mit dem für das Ostfriesische Platt typischen Diminutiv -je) bezeichnet.[5] Verstärkt wurde diese „doppelte“ Randlage innerhalb Ostfrieslands und Deutschlands noch durch die Grenzlage zu den Niederlanden, die erst durch die Grenzöffnungen im Zuge der europäischen Einigung an Bedeutung verloren hat. Der Bau der Bundesautobahn 31, auf dem Gebiet des Rheiderlands Ende der 1980er/Anfang der 1990er Jahre abgeschlossen, hat die Randlage im Verkehr etwas abgemildert.
Die Ausdehnung der Gemeinde Jemgum beträgt sowohl in Nord-Süd- als auch in Ost-West-Richtung ca. acht Kilometer. Auf dieser Fläche gibt es 18 Kilometer Küstenlinie und mehr als 80 Kilometer Wasserläufe.
Quelle:Wikipedia
Community Description

Die Gemeinde Jemgum liegt in dem ostfriesischen Landstrich Rheiderland, der vom Dollart im Westen und von der Ems im Norden und Osten umgeben ist. Die Gemeinde Jemgum umfasst das nördliche Gebiet des Rheiderlands. Die nächstgelegenen Städte sind Weener, Leer und Emden. Während die Gemeinde an die Stadt Weener und an den einzigen linksemsischen Stadtteil Leers, Bingum, direkt angrenzt, liegt Emden jenseits der Ems. Der Hauptort Jemgum ist etwa 6,2 Kilometer vom südöstlich gelegenen Zentrum Leers entfernt[2] und 16,3 Kilometer vom Emder Stadtzentrum im Nordwesten.[3] Die am nächsten gelegenen Großstädte sind Oldenburg in Deutschland und Groningen in den Niederlanden. Das Regionale Raumordnungsprogramm des Landkreises Leer teilt dem Hauptort Jemgum die Funktion eines Grundzentrums für das Gemeindegebiet zu.[4]
Das Rheiderland liegt innerhalb Ostfrieslands recht isoliert, weil es durch die Ems vom deutlich größeren, einwohnerstärkeren und wirtschaftlich potenteren Rest der Region abgegrenzt ist. In der Vergangenheit wurde diese Randlage innerhalb der Region durch Fährverbindungen zumindest abgemildert. Von ehemals drei Fährverbindungen von Jemgumer Dörfern aus ist lediglich die zwischen Ditzum und dem Emder Stadtteil Petkum übriggeblieben. Auf dem Straßenwege hingegen blieb besonders das nördliche Rheiderland, also die Gemeinde Jemgum, lange Zeit eher abgeschieden. Aus diesem Grund wurde der nordwestlichste Ort der heutigen Gemeinde, Pogum, im ohnehin schon innerhalb Deutschlands peripher gelegenen Ostfriesland als dat Endje van de Welt (das Ende der Welt, mit dem für das Ostfriesische Platt typischen Diminutiv -je) bezeichnet.[5] Verstärkt wurde diese „doppelte“ Randlage innerhalb Ostfrieslands und Deutschlands noch durch die Grenzlage zu den Niederlanden, die erst durch die Grenzöffnungen im Zuge der europäischen Einigung an Bedeutung verloren hat. Der Bau der Bundesautobahn 31, auf dem Gebiet des Rheiderlands Ende der 1980er/Anfang der 1990er Jahre abgeschlossen, hat die Randlage im Verkehr etwas abgemildert.
Die Ausdehnung der Gemeinde Jemgum beträgt sowohl in Nord-Süd- als auch in Ost-West-Richtung ca. acht Kilometer. Auf dieser Fläche gibt es 18 Kilometer Küstenlinie und mehr als 80 Kilometer Wasserläufe.
Quelle:Wikipedia
Features Description

Die Wohnung besteht aus folgenden Räumen:

Küche 13,75 m²
Abstellraum 1 1,86 m²
Wirtschaftsraum 5,24 m²
Schlafzimmer 15,73 m²
Bad 7,70 m²
Flur 15,82 m²
Wohnzimmer 19,58 m²
Anbau 20,43 m²
Heizungsraum 1,00 m²

Obegeschoss:
Flur 10,11 m²
Kinderzimmer 7,68 m²

Garage mit Anbau 24 m²
Features Description

Die Wohnung besteht aus folgenden Räumen:

Küche 13,75 m²
Abstellraum 1 1,86 m²
Wirtschaftsraum 5,24 m²
Schlafzimmer 15,73 m²
Bad 7,70 m²
Flur 15,82 m²
Wohnzimmer 19,58 m²
Anbau 20,43 m²
Heizungsraum 1,00 m²

Obegeschoss:
Flur 10,11 m²
Kinderzimmer 7,68 m²

Garage mit Anbau 24 m²
Features Description

Die Wohnung besteht aus folgenden Räumen:

Küche 13,75 m²
Abstellraum 1 1,86 m²
Wirtschaftsraum 5,24 m²
Schlafzimmer 15,73 m²
Bad 7,70 m²
Flur 15,82 m²
Wohnzimmer 19,58 m²
Anbau 20,43 m²
Heizungsraum 1,00 m²

Obegeschoss:
Flur 10,11 m²
Kinderzimmer 7,68 m²

Garage mit Anbau 24 m²
Miscellaneous Description

**** Bitte geben Sie bei allen Anfragen Ihre vollständigen Kontaktdaten und Ihre Telefonnummer an, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können! ****

Ihr Ansprechpartner
Joachim Bugiel
RE/MAX Immo-Team

Tel.: 0 49 1 - 99 75 68 16
Mobil: 0173 423 1281


Impressum:
Joachim Bugiel
Berufsaufsichtsbehörde:nach § 34c GewO: IHK für Ostfriesland und Papenburg, Postfach 1752, 26697 Emden
USt.ID:DE6010704271
Miscellaneous Description

**** Bitte geben Sie bei allen Anfragen Ihre vollständigen Kontaktdaten und Ihre Telefonnummer an, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können! ****

Ihr Ansprechpartner
Joachim Bugiel
RE/MAX Immo-Team

Tel.: 0 49 1 - 99 75 68 16
Mobil: 0173 423 1281


Impressum:
Joachim Bugiel
Berufsaufsichtsbehörde:nach § 34c GewO: IHK für Ostfriesland und Papenburg, Postfach 1752, 26697 Emden
USt.ID:DE6010704271

Features

Garage
Fire Place
Kitchen/Dinette
Heating

Energy Efficiency

Certificated Based On :   Calculation
Certificate Date:   22/01/2030
Energy Performance: 68,60 kWh/m2 per year
  Includes energy for warm water

Energy Rating Notes: Gas
Year Built: 1992

The Energy Rating is an index of a building's thermal performance, indicating the levels of heating and cooling required to be comfortable in winter and summer. Buildings which achieve A or B Energy Rating are more comfortable to live in and have lower energy bills.
Recommended
All information provided by the listing agent/broker is deemed reliable but is not guaranteed and should be independently verified. No warranties or representations are made of any kind.
Managing Agent
Joachim Bugiel - RE/MAX Immo - Team Leer & Papenburg
Joachim Bugiel

Joachim Bugiel

RE/MAX Immo - Team Leer & Papenburg


Show...
Show...
Show...
Show...

SEND A MESSAGE

 
Joachim Bugiel

RE/MAX Immo - Team Leer & Papenburg

Kirchstraße 13
26871  Papenburg, Germany

Favourites

Share & Compare


Recently Viewed

Share & Compare