Moradia Bi-Familiar - Venda - Kleve


Eine Klasse für sich - Repräsentative, klassische Eleganz in Premiumwohnlage !

Kleve, Materborn
Date Available: 30/09/2019
ID: 840231012-437
Total de Assoalhadas
12
Quartos
7
Casas de Banho
5
Total m²
966
Tam. do Lote (m²)
2.693
Ano Construção
2014

Nº Pisos
2
WC's
1
Deutsch
Disclaimer:
A tradução da descrição do imóvel foi feita com o serviço Google Translate o que não garante a precisão do resultado. A tradução pode não ser exactamente o que está na língua original.
Eine Immobilie gehobener Klasse !
Dieses Objekt besticht durch Eleganz und ist außen wie innen konsequent im modernen Stil gehalten und beeindruckt durch ein strukturiertes sowie ein großzügiges Wohnkonzept. Die gradlinige Architektur, umgesetzt mit edlen und hochwertigen Materialien, unterstreicht die Luxuriösität dieser Einheit. Großzügige Raumhöhen, ein stimmiges Lichtkonzept und der architektonisch toll durchdachte Grundriss prägen die Atmosphäre und sind nur einige Pluspunkte dieses hochwertigen Anwesens. Mit einem Aufzug erreichen Sie komfortabel auch von der Tiefgarage aus jede einzelne Wohnebene. Die im Jahre 2014 errichtete Villa liegt in einer der besten Wohnlage von Kleve mit himmlischer Sicht ins Grüne. Das Grundstück in einer Größe von 2.693 m² verleiht der Immobilie die Möglichkeit im besonderen Maße zur Geltung zu kommen. Die unverbaubare Weitsicht mit der Natur vor der Türe und die Zentralität vor Ort, wird Sie begeistern. Die äußerst großzügig bemessene Wohnfläche von 966 m² verteilt sich über zwei Etagen und eröffnet den zukünftigen Bewohnern zahlreiche Gestaltungs- und Nutzungmöglichkeiten. Derzeit wird eine Haushälfte als Einliegerwohnung genutzt. Hier böte sich natürlich auch eine gewerbliche Nutzung an oder ideal auch als Mehrgenerationenhaus. Über den großzügigen Eingangsbereich gelangt der Interessent in die geräumige Diele, die den Blick auf die imposante Treppenanlage und die Galerie freigibt. Von hier aus gelangt man ins geräumig konzipierte Wohnzimmer, lichtdurchflutet durch großzügige Fensterfronten. Der individuell gestaltete, offene Kamin sorgt für atmosphärische Akzente. Das derzeit genutzte Esszimmer befindet sich im Erkerbereich und befindet sich praktischerweise neben der Küche. Auch diese lässt keine Wünsche offen und unterstreicht das anspruchsvolle Wohnkonzept. Zweiseitig wurde die hochwertige Einbauküche integriert und mit einer offenen Kochinsel versehen. Optional kann die EBK von den jetzigen Besitzern übernommen werden. In der rechten Haushälfte wurde eine stilsichere und luxuriöse Einliegerwohnung geschaffen. Diese verfügt über ein geräumiges Wohnnzimmer, Küche, 2 Schlafzimmer, Gäste-WC und ein luxuriöses Badezimmer.
Das Obergeschoss, erreichbar über die imposante Treppenanlage, beherbergt insgesamt sechs Räumlichkeiten zur individuellen Nutzung. Derzeit befindet sich dort ein großzügiges Schlafzimmer mit separatem Ankleidebereich. Praktischerweise grenzt hier das luxuriöse Badezimmer an, ausgestattet mit den teuersten Materialien. Zwei derzeitig genutzte Kinderzimmer verfügen ebenfalls über ein eigenes Badezimmer. Drei weitere Räumlichkeiten, allesamt hochwertig ausgestattet, stehen für Sie bereit.
Folgende Raumaufteilung auf einen Blick:
Erdgeschoss Linke Haushälfte:
Wohn-Esszimmer
Küche
Büro
Rechte Haushälfte ETW:
Wohnung mit BAD / Küche / Wohnzimmer / Schlafzimmer
Gäste WC
Obergeschoss:
Schlafzimmer mit Ankleide und eigenem Bad
2 Kinderzimmer mit Zugang zu einem großem Bad
Arbeitszimmer
2 Gästezimmer mit Zugang zu einem großem BaD
In der hauseigenen Tiefgarage stehen acht Parkplätze für Ihre Autos bereit.
Der Keller dient neben diverser Möglichkeiten zum Verstauen auch als weiterer Wohnraum, hier wurde ein Gästezimmer für die Angestellte eingerichtet. Ein Kinosaal wurde vorbereitet und wartet auf Vollendung.
Der Keller dient als praktisches Bindeglied zwischen Tiefgarage und Wohnräumen.
Durchweg bodentief verbaute Fenster erweitern den Lebensraum und ermöglichen weite Blicke in den liebevoll angelegten Garten. Der uneinsehbare Garten wurde eingefriedet, architektonisch geplant, abwechslungsreich und geschmackvoll angelegt.
Ein Energieausweis befindet sich in Arbeit und kann zeitnah vorgelegt werden.
Details können hier nur skizziert werden, lassen Sie sich bei einer Besichtigung überzeugen !

Fazit: Viele stilsichere Details und außergewöhnliche Extras erzeugen in Ihrer Ausgewogenheit ein harmonisches Wohnambiente, das zu luxuriösem Wohnkomfort in bevorzugter Wohnlage führt.

Wesentlicher Energieträger für die Heizung des Gebäudes: Gas
Descrição da zona e da comunidade local

Das Objekt befindet sich in der Klever Ortschaft Materborn, die bevorzugteste Ortschaft im Kreis Kleve einer ruhigen Wohnlage.
Die Stadt Kleve liegt am unteren Niederrhein an der deutsch-niederländischen Grenze und ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Kleve im Regierungsbezirk Düsseldorf. Der "Niederrhein-Airport" ist mit dem Auto in 30-minütiger Fahrt erreichbar. Alle benötigten Einkaufsmöglichkeiten, Verkehrsanbindungen sowie Ärzte, Apotheken, Kindergärten, Schulen befinden sich in unweiter Entfernung.
Zum Kreis Kleve: Der Kreis Kleve liegt im Nordwesten Deutschlands an der Landesgrenze zu den Niederlanden. Die Position an der Rhein-Ruhr-Schiene und die unmittelbare Nachbarschaft zur wichtigen europäischen Ballungszentren schaffen beste Standortvoraussetzungen für unternehmerische Aktivitäten. Der Kreis Kleve verfügt über eine breit gefächerte mittelständische Wirtschaftsstruktur. Innovationskraft und Unternehmergeist spiegeln sich in einem stetigen Wachstum neuer Arbeitsplätze in unserer Region wieder. In einem Umkreis von 2 Autostunden leben mehr als 30 Millionen Menschen. Drei Bundesautobahnen, der Rhein-Waal-Terminal in Emmerich, der Anschluss an die EC-Strecke Kön-Amsterdam verbinden den Kreis Kleve mit den internationalen Absatz- und Beschaffungsmärkten. Nach Aufnahme des Flugbetriebes im Mai 2003 am Airport Weeze werden inzwischen etliche Destinationen im gesamten europäischen Raum angeflogen.
Zur Stadt Kleve:
Als Kurort und Mittelpunkt des Herzogtums Kleve, hatte die Stadt lange Zeit eine überregionale Bedeutung. Im Norden grenzt sie an die Gemeinde Millingen a/d Rijn und die Stadt Emmerich am Rhein, im Osten an die Stadt Kalkar, im Süden an die Gemeine Bedburg-Hau und im Westen an die Gemeinde Kranenburg. Gute Verkehrsanbindungen über die A57(Köln/Nijmegen) und die A3(Oberhausen/Arnheim).

Descrição da zona e da comunidade local

Das Objekt befindet sich in der Klever Ortschaft Materborn, die bevorzugteste Ortschaft im Kreis Kleve einer ruhigen Wohnlage.
Die Stadt Kleve liegt am unteren Niederrhein an der deutsch-niederländischen Grenze und ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Kleve im Regierungsbezirk Düsseldorf. Der "Niederrhein-Airport" ist mit dem Auto in 30-minütiger Fahrt erreichbar. Alle benötigten Einkaufsmöglichkeiten, Verkehrsanbindungen sowie Ärzte, Apotheken, Kindergärten, Schulen befinden sich in unweiter Entfernung.
Zum Kreis Kleve: Der Kreis Kleve liegt im Nordwesten Deutschlands an der Landesgrenze zu den Niederlanden. Die Position an der Rhein-Ruhr-Schiene und die unmittelbare Nachbarschaft zur wichtigen europäischen Ballungszentren schaffen beste Standortvoraussetzungen für unternehmerische Aktivitäten. Der Kreis Kleve verfügt über eine breit gefächerte mittelständische Wirtschaftsstruktur. Innovationskraft und Unternehmergeist spiegeln sich in einem stetigen Wachstum neuer Arbeitsplätze in unserer Region wieder. In einem Umkreis von 2 Autostunden leben mehr als 30 Millionen Menschen. Drei Bundesautobahnen, der Rhein-Waal-Terminal in Emmerich, der Anschluss an die EC-Strecke Kön-Amsterdam verbinden den Kreis Kleve mit den internationalen Absatz- und Beschaffungsmärkten. Nach Aufnahme des Flugbetriebes im Mai 2003 am Airport Weeze werden inzwischen etliche Destinationen im gesamten europäischen Raum angeflogen.
Zur Stadt Kleve:
Als Kurort und Mittelpunkt des Herzogtums Kleve, hatte die Stadt lange Zeit eine überregionale Bedeutung. Im Norden grenzt sie an die Gemeinde Millingen a/d Rijn und die Stadt Emmerich am Rhein, im Osten an die Stadt Kalkar, im Süden an die Gemeine Bedburg-Hau und im Westen an die Gemeinde Kranenburg. Gute Verkehrsanbindungen über die A57(Köln/Nijmegen) und die A3(Oberhausen/Arnheim).

Comissão de Venda   3,57 %  

Características:

Art Nouveau
Casa com Quartos no Sótão
Moradia
Garagem
Garagem Independente
Jardim
Varanda
Alarme
Basement
Aquecimento Solar
Chão radiante
Kitchenette
Lareira
Sistema de Segurança
Pedra
Elevador
Perto de Floresta
Vizinhança
Ar Condicionado
Central Heating
Fibra Óptica
Gás
Gás - Aquecimento
Parabólica
Solar - Aquecimento

Eficiência Energética

Ano Construção: 2014

Avaliação Energética é o índice de desempenho térmico de um edifício, indicando os níveis de aquecimento e arrefecimento ideais no Inverno e no Verão. Edifícios que atingirem a Classificação energética A ou B são mais confortáveis para se viver e terá contas de energia mais baixas.
Todas as informações presentes nesta página são da inteira responsabilidade do Agente/Director da Agência RE/MAX. Devem ser consideradas verdadeiras não excluindo, no entanto, a necessidade de serem verificadas. Estas informações não têm qualquer carácter vinculativo.
Agente
Agente Associado                                   - Alexander Hartmann - REMAX in Kleve
Alexander Hartmann

Alexander Hartmann

REMAX in Kleve


Ver Telefone...
Ver Telefone...
Ver Telefone...
Ver Telefone...

Enviar mensagem

 
Alexander Hartmann

REMAX in Kleve

Opschlag 7-9
47533  Kleve, Alemanha

Favoritos

Partilhar & Comparar


Visto Recentemente

Partilhar & Comparar