Einfamilienhaus - Kauf - Irrel


Das vergangen-Schöne und gegenwärtig-Moderne führt nach Irrel in die Prümzurlayer Straße 37

Prümzurlayer Straße - Irrel, Germany
ID: 321101009-9
Zimmer
6
Schlafzimmer
3
Badezimmer
1
Gesamtfläche m²
150
Grundstück m²
1.930
Baujahr
1932

WCs
1
Wohnfläche in m²
150
Deutsch
Disclaimer:
Translations of the property description are powered by Google Translate and does not guarantee the accuracy of the results. The Translation may not match description in the original language.
[TEXTELEMENT 1_4]
++ Hinweis ++ Der nächste Besichtigungstermin ist nach dem 2. Februar 2020 angesetzt ++ Wir dürfen Sie informieren, dass ausschließlich nach einer telefonischen oder schriftlichen Anmeldung Ihnen das Haus präsentiert werden kann ++

1932 steht auf dem Türsturz des in der Prümzurlayer Straße 37 stehenden Einfamilienhauses in Irrel. – Dieses wurde 2006 gründlich saniert unter Bewahrung alter Strukturen wie etwa des Terrazzo-Mosaiks im Eingangsbereich oder der charmanten Holzvertäfelung der Türen im Treppenhaus. – Mag sein, dass Ernest Hemingway, Pablo Picasso, Oskar Schlemmer oder Paul Klee Ihren Weg kreuzt. Mag ebenso sein, dass Sie Zitate von Heinrich Mann, Hermann Hesse, Robert Musil oder Agatha Christie streifen. Sie werden zeitgleich von einem im Jahr 2006 eingebauten doppelseitigen Kamin, einer modernen Küche und als Höhepunkt: von einer Holzpellets-Zentral-Heizung im Keller des Gebäudes empfangen!

Was Sie beim Betrachten der tiefen Türrahmen sofort bemerken: hier wurde stilistisch subtil und mit viel Respekt ein Haus modernisiert: Natürlich mussten die Fenster erneuert werden (Doppel- und zum Teil Dreifachverglasung) – doch die Sprossen wurden nicht glatt, sondern in der Gliederung der Fensterscheibe beibehalten. Schön an dem Ambiente ist die Spannung, diese Einbildung, welche jeden Raum einnimmt: Bin ich in der Vergangenheit und stoße mit meiner Phantasie gleich auf ein Tintenglas mit daneben liegender Feder? Oder dürfen meine Augen einfach offen bleiben, und ein Fernseher, ein Computer, ein Internetanschluss geben mir Zeugnis, im Heute zu stehen?

Über zwei Stufen gelangt man in einen ersten Flur (links mit Gästetoilette) und wird rechtsseitig vom Fernsehraum mit Kamin (einem doppelseitigen!) eingeladen. – Geradeaus genießt man ein vom Licht eingenommenes Wohn- und Esszimmer mit gut 40 qm, der Rückseite des doppelseitigen Kamins, einem nach Süden gelegenen Erker (bzw. Wintergarten-Ansatz), einem Zugang zum Balkon und zur Küche.
Lagebeschreibung

[TEXTELEMENT 3_4]
Beim Annähern werden Sie schon sagen: eine ideale Lage im Ortskern von Irrel. – denn die wichtigsten Märkte sind in Blickweite, die Infrastruktur des Ortes hervorragend. In fünfzehn Minuten zu Fuß erreicht man über einen Wanderweg längs der Prüm die Wasserfälle und die berühmte Teufelsschlucht, die Sauer mit ihren Bade- und Paddelmöglichkeiten in fünf Minuten mit dem Auto. Und die Erreichbarkeit von Trier, Bitburg oder Luxemburg ist nicht der Rede wert: in Trier ist man in dreißig Minuten, in Bitburg fünfzehn Minuten, in Echternach fünf Minuten und in Luxembourg-Stadt vierzig Minuten.

Hier noch einige Links zur Ortsgemeinde Irrel:
_ https://www.irrel-eifel.de/
_ https://www.eifel.info/a-tourist-information-irrel
_ https://de.wikipedia.org/wiki/Irrel
Lagebeschreibung

[TEXTELEMENT 3_4]
Beim Annähern werden Sie schon sagen: eine ideale Lage im Ortskern von Irrel. – denn die wichtigsten Märkte sind in Blickweite, die Infrastruktur des Ortes hervorragend. In fünfzehn Minuten zu Fuß erreicht man über einen Wanderweg längs der Prüm die Wasserfälle und die berühmte Teufelsschlucht, die Sauer mit ihren Bade- und Paddelmöglichkeiten in fünf Minuten mit dem Auto. Und die Erreichbarkeit von Trier, Bitburg oder Luxemburg ist nicht der Rede wert: in Trier ist man in dreißig Minuten, in Bitburg fünfzehn Minuten, in Echternach fünf Minuten und in Luxembourg-Stadt vierzig Minuten.

Hier noch einige Links zur Ortsgemeinde Irrel:
_ https://www.irrel-eifel.de/
_ https://www.eifel.info/a-tourist-information-irrel
_ https://de.wikipedia.org/wiki/Irrel
Ausstattungsbeschreibung

[TEXTELEMENT 2_4]
Von der sehr gut ausgestatteten Küche führt ebenso eine Türe zum Balkon und wieder zurück auf den Flur des Erdgeschosses. – Folgt man der Holztreppe ins Obergeschoss, lassen sich drei voneinander getrennte Arbeits- bzw. Schlafzimmer entdecken. – Eines davon mit Südbalkon. – Das modern und geschmackvoll gestaltete Badezimmer mit Whirlpool hat inzwischen selbst Architekten zu einer Raumlösung mit zwei Waschbecken und versteckter Toilette bzw. Dusche angeregt.

Diese zwei Mal etwa 75 Quadratmeter Wohnfläche werden ergänzt von dem weiter und bequem über die Holztreppe erreichbaren Dachgeschoss, welches eine Ausbaumöglichkeit von ebenfalls 75 Quadratmetern...
Ausstattungsbeschreibung

[TEXTELEMENT 2_4]
Von der sehr gut ausgestatteten Küche führt ebenso eine Türe zum Balkon und wieder zurück auf den Flur des Erdgeschosses. – Folgt man der Holztreppe ins Obergeschoss, lassen sich drei voneinander getrennte Arbeits- bzw. Schlafzimmer entdecken. – Eines davon mit Südbalkon. – Das modern und geschmackvoll gestaltete Badezimmer mit Whirlpool hat inzwischen selbst Architekten zu einer Raumlösung mit zwei Waschbecken und versteckter Toilette bzw. Dusche angeregt.

Diese zwei Mal etwa 75 Quadratmeter Wohnfläche werden ergänzt von dem weiter und bequem über die Holztreppe erreichbaren Dachgeschoss, welches eine Ausbaumöglichkeit von ebenfalls 75 Quadratmetern darstellt.

Die Immobilienmakler Stephan Hansen (Tel. 0160 – 129 19 73) und Christoph Maisenbacher (Tel. 0151 – 2001 45 68) laden Sie herzlich zu einer emotionalen Zeitreise nach Irrel ein: in die Prümzurlayer Straße 37.

Vom Erdgeschoss gelangt man in den Keller – getrennt in einen Bereich zur Straße hin, welcher als Lager Verwendung findet und einen Bereich zum Garten, der sich in ein Pellet-Lager mit -heizung und einen Waschraum mit Tür zum Garten und zur Terrasse gliedert. – Und wiederum eine Überraschung steht in diesem Waschraum: eine Pumpe zur Zisterne, die mit insgesamt 7.000 Litern die Toilettenspülung im Haus wie auch die Waschmaschine bedient.

Hier führt der Weg geradeaus zur doppelstöckigen Scheune mit Garage und ehemaligen Stallungen mit Ausbaumöglichkeit zu einem Atelier. – Rechts daneben lässt sich gut feiern, und ein paar Schritte weiter gelangt man – in Richtung des Prüm-Baches und mit Blick in Richtung Süden – in den Gartenbereich des Grundstücks. – Wer dann noch mehr möchte, der kann sich auf der landwirtschaftlichen Fläche (Flurstück 127) mit altem Obstbaumbestand austoben. Dieses teils sonnige, teils schattige Gelände ist gut 800 Quadratmeter groß, die Gesamtgröße des Grundstücks beträgt somit rund 2.800 Quadratmeter.
Ausstattungsbeschreibung

[TEXTELEMENT 2_4]
Von der sehr gut ausgestatteten Küche führt ebenso eine Türe zum Balkon und wieder zurück auf den Flur des Erdgeschosses. – Folgt man der Holztreppe ins Obergeschoss, lassen sich drei voneinander getrennte Arbeits- bzw. Schlafzimmer entdecken. – Eines davon mit Südbalkon. – Das modern und geschmackvoll gestaltete Badezimmer mit Whirlpool hat inzwischen selbst Architekten zu einer Raumlösung mit zwei Waschbecken und versteckter Toilette bzw. Dusche angeregt.

Diese zwei Mal etwa 75 Quadratmeter Wohnfläche werden ergänzt von dem weiter und bequem über die Holztreppe erreichbaren Dachgeschoss, welches eine Ausbaumöglichkeit von ebenfalls 75 Quadratmetern darstellt.

Die Immobilienmakler Stephan Hansen (Tel. 0160 – 129 19 73) und Christoph Maisenbacher (Tel. 0151 – 2001 45 68) laden Sie herzlich zu einer emotionalen Zeitreise nach Irrel ein: in die Prümzurlayer Straße 37.

Vom Erdgeschoss gelangt man in den Keller – getrennt in einen Bereich zur Straße hin, welcher als Lager Verwendung findet und einen Bereich zum Garten, der sich in ein Pellet-Lager mit -heizung und einen Waschraum mit Tür zum Garten und zur Terrasse gliedert. – Und wiederum eine Überraschung steht in diesem Waschraum: eine Pumpe zur Zisterne, die mit insgesamt 7.000 Litern die Toilettenspülung im Haus wie auch die Waschmaschine bedient.

Hier führt der Weg geradeaus zur doppelstöckigen Scheune mit Garage und ehemaligen Stallungen mit Ausbaumöglichkeit zu einem Atelier. – Rechts daneben lässt sich gut feiern, und ein paar Schritte weiter gelangt man – in Richtung des Prüm-Baches und mit Blick in Richtung Süden – in den Gartenbereich des Grundstücks. – Wer dann noch mehr möchte, der kann sich auf der landwirtschaftlichen Fläche (Flurstück 127) mit altem Obstbaumbestand austoben. Dieses teils sonnige, teils schattige Gelände ist gut 800 Quadratmeter groß, die Gesamtgröße des Grundstücks beträgt somit rund 2.800 Quadratmeter.
Sonstige Beschreibung

[TEXTELEMENT 4_4]
Energieausweis:
Ein Energiebedarfsausweis liegt vor: 174 kWh / (m2 a), Heizung: Holzpellets, Baujahr des Gebäudes: 1932 (Baujahr des Wärmeerzeugers: 2006), Energieeffizienzklasse F - Datum Energieausweis: 17.12.2019

Kontakt
Dies ist ein Angebot von RE/MAX Premium Trier – DAS TEAM – Stephan Hansen und Christoph Maisenbacher: Mob. +49 (0)160 129 19 73 oder Mob. +49 (0)151 2001 45 68

Provision:
Die Maklerprovision in Höhe 3,57% inkl. 19 % MwSt. vom Kaufpreis ist mit Abschluss des Kaufvertrages verdient und fällig. RE/MAX erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

Hinweise:
Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot anhand der uns vom Eigentümer zur Verfügung gestellten Daten und Unterlagen erstellt wurde. Trotz aller Sorgfalt können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen.

Widerrufsbelehrung und Datenschutzinformation
Mit Ihrer Kontaktaufnahme erhalten Sie - sollte diese per e-mail oder persönlich erfolgen - unaufgefordert unsere Widerrufsbelehrung wie auch Datenschutzinformation zugesandt bzw. ausgehändigt.

Verbraucherinformationen:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: https://ec.europa.eu/consumers/odr
Sonstige Beschreibung

[TEXTELEMENT 4_4]
Energieausweis:
Ein Energiebedarfsausweis liegt vor: 174 kWh / (m2 a), Heizung: Holzpellets, Baujahr des Gebäudes: 1932 (Baujahr des Wärmeerzeugers: 2006), Energieeffizienzklasse F - Datum Energieausweis: 17.12.2019

Kontakt
Dies ist ein Angebot von RE/MAX Premium Trier – DAS TEAM – Stephan Hansen und Christoph Maisenbacher: Mob. +49 (0)160 129 19 73 oder Mob. +49 (0)151 2001 45 68

Provision:
Die Maklerprovision in Höhe 3,57% inkl. 19 % MwSt. vom Kaufpreis ist mit Abschluss des Kaufvertrages verdient und fällig. RE/MAX erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

Hinweise:
Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot anhand der uns vom Eigentümer zur Verfügung gestellten Daten und Unterlagen erstellt wurde. Trotz aller Sorgfalt können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen.

Widerrufsbelehrung und Datenschutzinformation
Mit Ihrer Kontaktaufnahme erhalten Sie - sollte diese per e-mail oder persönlich erfolgen - unaufgefordert unsere Widerrufsbelehrung wie auch Datenschutzinformation zugesandt bzw. ausgehändigt.

Verbraucherinformationen:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: https://ec.europa.eu/consumers/odr
Käuferprovision   3,57 % inkl. 19 Prozent MwSt.  

Ausstattung

Heizung

Energieausweis

Art des Energieausweises :   Bedarfsausweis
Ausstellungs/Gültigkeitsdatum:   16/12/2029
Energieverbrauch/bedarf: 174,00 kWh/(m²·a)
  Energieverbrauch für Warmwasser enthalten

Wesentlicher Energieträger für die Heizung des Gebäudes: Pellet
Baujahr: 1932

IMPRESSUM / PFLICHTANGABEN gem. TMG: Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist der jeweilige Objektbetreuer. Um die gesetzlichen Angaben gem. TMG einzusehen, klicken Sie bitte auf den Namen bzw. das Bild des angegebenen Objektbetreuers.

_________________________________________________________________________________

Mit der Kontaktaufnahme zum o.g. RE/MAX Makler, erklärt sich der Interessent einverstanden zukünftig per Email, Telefon oder Fax auch über andere passende Immobilienangebote informiert zu werden.
Für die Angaben zur Immobilie kann keine Garantie gegeben werden, da diese auf Angaben des Eigentümers/Vermieters beruhen. Die Eingabe von Suchkriterien (z. B. Ort, Objektart, Größe) leitet mit Anklicken des Feldes 'Suche' zur Liste in Frage kommender Immobilienangebote und das Anklicken eines Angebotes zu den Angaben weiter, die von dem die Immobilie anbietenden RE/MAX-Makler eingestellt worden sind.
Bei diesen Daten, Informationen, Bildern und sonstigen Angaben handelt es sich um von einem externen Anbieter bereitgestellte Inhalte, die auf der remax.de-Seite lediglich aufgerufen und angezeigt werden können und für deren Richtigkeit daher die im Impressum genannten Unternehmen der RE/MAX-Regionen in Deutschland gemäß Datenschutz jegliche Haftung ausschließen.
Immobilienmakler/In:
Christoph Maisenbacher - RE/MAX Premium
Christoph Maisenbacher

Christoph Maisenbacher

RE/MAX Premium


Zeigen...
Zeigen...
Zeigen...

Kontaktieren Sie uns!

 
Christoph Maisenbacher

RE/MAX Premium

Brückenstraße 23
54290  Trier, Deutschland

Favoriten

Teilen & Vergleichen


Zuletzt angesehen

Teilen & Vergleichen