Wohnung - Kauf - Rheinfelden

Ihre Chance in Nollingen: Helle 3-Zi-Wohnung mit Garage und Balkon

270.000 € Other Currencies
 
Rheinfelden, Germany
VERKAUFT
ID: 321031003-125
Zimmer
3
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1
Gesamtfläche m²
80
Baujahr
1993

Wohnfläche in m²
80
Deutsch
Disclaimer:
Translations of the property description are powered by Google Translate and does not guarantee the accuracy of the results. The Translation may not match description in the original language.
Lagebeschreibung

Jung, modern und zugleich historisch präsentiert sich die Stadt Rheinfelden (Baden) mit ihren Stadt-​ und Ortsteilen.

Während sich die Kernstadt am Rheinufer mit ihrer attraktiven Fußgängerzone erst  in Verbindung mit dem Bau des ersten europäischen Wasserkraftwerks und der zeitgleichen Ansiedlung von Industrie Ende des 19. Jahrhunderts entwickelte, sind  die Muttergemeinde Nollingen und die eingemeindeten Stadt-​ und Ortsteile bedeutend älter.

Die Stadt Rheinfelden gehört zum Regio Verkehrsverbund Lörrach. Sie ist über einige lokale und regionale Busverbindungen mit dem Umland verbunden. Es existieren drei Haltepunkte (Herten, Rheinfelden, Beuggen) entlang der S-Bahn, welche zwischen Basel und Waldshut-Tiengen verkehrt. Zusätzlich ist der Bahnhof Rheinfelden (Baden) ein Halt auf der IRE-Linie Basel Bad. Bf – Ulm Hbf, die mit Neigetechnik-Zügen der Baureihe 612 im 2-Stunden-Takt bedient wird (bzw. 1-Stunden-Takt zwischen Basel und Singen). Erdgasbetriebene Kleinbusse pendeln außerdem über die Alte Rheinbrücke zwischen dem badischen und dem Schweizer Rheinfelden. Die Nutzung von grenzüberschreitenden Linien im Rahmen der Freifahrt für Schwerbehinderte ist auf mehreren Schweizer Streckenabschnitten anerkannt.

In Rheinfelden (Baden) gibt es zwei Gymnasien (Georg-Büchner-Gymnasium und Technisches Gymnasium), eine Realschule (Gertrud-Luckner-Realschule), eine Förderschule (Eichendorff-Schule), zwei Grundschulen (Fridolinschule und Hebelschule) und sechs Grund- und Hauptschulen (Christian-Heinrich-Zeller-Schule, Dinkelbergschule, Goethe-Grund- und Hauptschule, Hans-Thoma-Grund- und Hauptschule Warmbach, Scheffel-Grund- und Hauptschule Herten und Schillerschule Rheinfelden). Im Schloss Beuggen angesiedelt ist eine Außenstelle der privaten Schule für Erziehungshilfe Tüllinger Höhe.
Lagebeschreibung

Jung, modern und zugleich historisch präsentiert sich die Stadt Rheinfelden (Baden) mit ihren Stadt-​ und Ortsteilen.

Während sich die Kernstadt am Rheinufer mit ihrer attraktiven Fußgängerzone erst  in Verbindung mit dem Bau des ersten europäischen Wasserkraftwerks und der zeitgleichen Ansiedlung von Industrie Ende des 19. Jahrhunderts entwickelte, sind  die Muttergemeinde Nollingen und die eingemeindeten Stadt-​ und Ortsteile bedeutend älter.

Die Stadt Rheinfelden gehört zum Regio Verkehrsverbund Lörrach. Sie ist über einige lokale und regionale Busverbindungen mit dem Umland verbunden. Es existieren drei Haltepunkte (Herten, Rheinfelden, Beuggen) entlang der S-Bahn, welche zwischen Basel und Waldshut-Tiengen verkehrt. Zusätzlich ist der Bahnhof Rheinfelden (Baden) ein Halt auf der IRE-Linie Basel Bad. Bf – Ulm Hbf, die mit Neigetechnik-Zügen der Baureihe 612 im 2-Stunden-Takt bedient wird (bzw. 1-Stunden-Takt zwischen Basel und Singen). Erdgasbetriebene Kleinbusse pendeln außerdem über die Alte Rheinbrücke zwischen dem badischen und dem Schweizer Rheinfelden. Die Nutzung von grenzüberschreitenden Linien im Rahmen der Freifahrt für Schwerbehinderte ist auf mehreren Schweizer Streckenabschnitten anerkannt.

In Rheinfelden (Baden) gibt es zwei Gymnasien (Georg-Büchner-Gymnasium und Technisches Gymnasium), eine Realschule (Gertrud-Luckner-Realschule), eine Förderschule (Eichendorff-Schule), zwei Grundschulen (Fridolinschule und Hebelschule) und sechs Grund- und Hauptschulen (Christian-Heinrich-Zeller-Schule, Dinkelbergschule, Goethe-Grund- und Hauptschule, Hans-Thoma-Grund- und Hauptschule Warmbach, Scheffel-Grund- und Hauptschule Herten und Schillerschule Rheinfelden). Im Schloss Beuggen angesiedelt ist eine Außenstelle der privaten Schule für Erziehungshilfe Tüllinger Höhe.

Ausstattung

Balkon
Garage/Stellplatz
Heizung
teilweise möbliert

Energieausweis

Art des Energieausweises :   Verbrauchsausweis
Ausstellungs/Gültigkeitsdatum:   15/05/2025
Bedarf86
Wesentlicher Energieträger für die Heizung des Gebäudes: Gas
Baujahr: 1993

IMPRESSUM / PFLICHTANGABEN gem. TMG: Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist der jeweilige Objektbetreuer. Um die gesetzlichen Angaben gem. TMG einzusehen, klicken Sie bitte auf den Namen bzw. das Bild des angegebenen Objektbetreuers.

_________________________________________________________________________________

Mit der Kontaktaufnahme zum o.g. RE/MAX Makler, erklärt sich der Interessent einverstanden zukünftig per Email, Telefon oder Fax auch über andere passende Immobilienangebote informiert zu werden.
Für die Angaben zur Immobilie kann keine Garantie gegeben werden, da diese auf Angaben des Eigentümers/Vermieters beruhen. Die Eingabe von Suchkriterien (z. B. Ort, Objektart, Größe) leitet mit Anklicken des Feldes 'Suche' zur Liste in Frage kommender Immobilienangebote und das Anklicken eines Angebotes zu den Angaben weiter, die von dem die Immobilie anbietenden RE/MAX-Makler eingestellt worden sind.
Bei diesen Daten, Informationen, Bildern und sonstigen Angaben handelt es sich um von einem externen Anbieter bereitgestellte Inhalte, die auf der remax.de-Seite lediglich aufgerufen und angezeigt werden können und für deren Richtigkeit daher die im Impressum genannten Unternehmen der RE/MAX-Regionen in Deutschland gemäß Datenschutz jegliche Haftung ausschließen.
Immobilienmakler/In:
Alexander Maier

Alexander Maier

RE/MAX Lörrach


Zeigen...
Zeigen...
Zeigen...

Kontaktieren Sie uns!

 
Alexander Maier

RE/MAX Lörrach

Tumringer Straße 284
79539  Lörrach, Deutschland

Favoriten

Teilen & Vergleichen


Zuletzt angesehen

Teilen & Vergleichen