Single Family Home - For Sale - Bunde


Bunde, wohnen zwischen Papenburg, Leer und den Niederlanden

Bunde, Germany
ID: 341311015-32
Total Rooms:
8
Bedrooms:
6
Bathrooms
3
Total SqM
255
Lot Size (m2)
429
Year Built
1977

Toilet Rooms:
3
Living SqM:
255
Deutsch
Disclaimer:
Translations of the property description are powered by Google Translate and does not guarantee the accuracy of the results. The Translation may not match description in the original language.
Dieses Haus mit Einliegerwohnung befindet sich im Ortskern von Bunde.
Von hier aus ist alles vom Augenoptiker bis zum Zahnarzt fußläufig erreichbar.
Allgemein steht Bunde mit seinen Geschäften und sogar einem Hallenbad gut da.
Auch die gute Verkehrsanbindung zur Autobahn A31 und A280 mit den kurzen Wegen in die Nachbarstädte Papenburg und Leer, sowie in die Niederlande, macht diesen Ort sehr begehrt.

Die Immobilie wurde stets gepflegt und in Ordnung gehalten.
Weil die bisherigen Eigentümer so viel Platz hatten, haben Sie sich dazu entschlossen einen Teil des Hauses zu vermieten.
Zusammen mit der Einliegerwohnung (welche über einen seperaten Eingang vefügt) und den drei Badezimmern, hat die Immobile so schon sechs Schlafzimmer.
Wer also etwas für die Vermietung sucht, hat die Möglichkeit die Möbel mit zu übernehmen. (Natürlich nur wenn dies erwünscht ist.)
Community Description

Bunde (ostfr. Platt Bunn) ist eine Einheitsgemeinde im ostfriesischen Landkreis Leer in Niedersachsen. Bunde liegt im Rheiderland, einer der vier historischen Landschaften des Landkreises Leer. Die Gemeinde liegt am Dollart, einer Bucht der Nordsee, und hat als einzige ostfriesische Kommune eine Landgrenze zu den Niederlanden.

Bunde zählt zu den kleineren Einheitsgemeinden Ostfrieslands. Die 7662 Einwohner leben auf zirka 121 Quadratkilometern, was eine recht geringe Einwohnerdichte von 62 pro Quadratkilometer ergibt. Etwas mehr als die Hälfte der Einwohner (knapp 3900) lebt im namensgebenden Hauptort. Bemerkenswert ist der hohe Anteil von knapp neun Prozent Niederländern.

Im Wynhamster Kolk befindet sich mit 2,5 Meter unter dem Meeresspiegel eine der tiefsten Stellen der Bundesrepublik. Es ist ein Anfang des 19. Jahrhunderts trockengelegtes Gebiet, das nach der Zweiten Cosmas- und Damianflut 1509 vom Meer überspült wurde. Weite Teile des Gemeindegebietes wurden dem Meer durch Anlegung von Poldern wieder abgerungen.

Die Gemeinde ist wirtschaftlich von Landwirtschaft und Tourismus geprägt. Seit 1998 ist die Gemeinde „staatlich anerkannter Erholungsort“. Produzierendes Gewerbe spielt nur eine sehr untergeordnete Rolle. Bunde ist eine Auspendlergemeinde, vor allem in die Kreisstadt Leer. Die niederländischen Einwohner pendeln zumeist ins Nachbarland. Das Land Niedersachsen führt Bunde als Grundzentrum.

Zum kulturellen Erbe der Gemeinde zählen die Reformierte Kreuzkirche im Hauptort aus dem 13. Jahrhundert und das Steinhaus Bunderhee, eine später erweiterte Turmburg aus dem 14. Jahrhundert und damit eine der ältesten Burganlagen Ostfrieslands. In den Poldergebieten stehen einige außergewöhnlich große Gulfhöfe.
Community Description

Bunde (ostfr. Platt Bunn) ist eine Einheitsgemeinde im ostfriesischen Landkreis Leer in Niedersachsen. Bunde liegt im Rheiderland, einer der vier historischen Landschaften des Landkreises Leer. Die Gemeinde liegt am Dollart, einer Bucht der Nordsee, und hat als einzige ostfriesische Kommune eine Landgrenze zu den Niederlanden.

Bunde zählt zu den kleineren Einheitsgemeinden Ostfrieslands. Die 7662 Einwohner leben auf zirka 121 Quadratkilometern, was eine recht geringe Einwohnerdichte von 62 pro Quadratkilometer ergibt. Etwas mehr als die Hälfte der Einwohner (knapp 3900) lebt im namensgebenden Hauptort. Bemerkenswert ist der hohe Anteil von knapp neun Prozent Niederländern.

Im Wynhamster Kolk befindet sich mit 2,5 Meter unter dem Meeresspiegel eine der tiefsten Stellen der Bundesrepublik. Es ist ein Anfang des 19. Jahrhunderts trockengelegtes Gebiet, das nach der Zweiten Cosmas- und Damianflut 1509 vom Meer überspült wurde. Weite Teile des Gemeindegebietes wurden dem Meer durch Anlegung von Poldern wieder abgerungen.

Die Gemeinde ist wirtschaftlich von Landwirtschaft und Tourismus geprägt. Seit 1998 ist die Gemeinde „staatlich anerkannter Erholungsort“. Produzierendes Gewerbe spielt nur eine sehr untergeordnete Rolle. Bunde ist eine Auspendlergemeinde, vor allem in die Kreisstadt Leer. Die niederländischen Einwohner pendeln zumeist ins Nachbarland. Das Land Niedersachsen führt Bunde als Grundzentrum.

Zum kulturellen Erbe der Gemeinde zählen die Reformierte Kreuzkirche im Hauptort aus dem 13. Jahrhundert und das Steinhaus Bunderhee, eine später erweiterte Turmburg aus dem 14. Jahrhundert und damit eine der ältesten Burganlagen Ostfrieslands. In den Poldergebieten stehen einige außergewöhnlich große Gulfhöfe.
Features Description

Erdgeschoss:

- Flur
- Wohnzimmer (Schlafzimmer)
- Schlafzimmer
- Küche
- Wohnzimmer
- Wintergarten
- Kellerzugang

Einliegerwohnung mit seperatem Eingang:

- Schlafzimmer
- Badezimmer
- Flur

Dachgeschoss:

- Flur
- Schlafzimmer
- Schlafzimmer mit Dachterrasse
- Badezimmer
- Aufenthaltsraum
- Badezimmer
-Schlafzimmer

Aussenbereich:

- Garage und Stellplatz vor der Garage
- kleiner gepflegter Garten
- kleine Blockhütte
- kleines Gerätehaus
Features Description

Erdgeschoss:

- Flur
- Wohnzimmer (Schlafzimmer)
- Schlafzimmer
- Küche
- Wohnzimmer
- Wintergarten
- Kellerzugang

Einliegerwohnung mit seperatem Eingang:

- Schlafzimmer
- Badezimmer
- Flur

Dachgeschoss:

- Flur
- Schlafzimmer
- Schlafzimmer mit Dachterrasse
- Badezimmer
- Aufenthaltsraum
- Badezimmer
-Schlafzimmer

Aussenbereich:

- Garage und Stellplatz vor der Garage
- kleiner gepflegter Garten
- kleine Blockhütte
- kleines Gerätehaus
Features Description

Erdgeschoss:

- Flur
- Wohnzimmer (Schlafzimmer)
- Schlafzimmer
- Küche
- Wohnzimmer
- Wintergarten
- Kellerzugang

Einliegerwohnung mit seperatem Eingang:

- Schlafzimmer
- Badezimmer
- Flur

Dachgeschoss:

- Flur
- Schlafzimmer
- Schlafzimmer mit Dachterrasse
- Badezimmer
- Aufenthaltsraum
- Badezimmer
-Schlafzimmer

Aussenbereich:

- Garage und Stellplatz vor der Garage
- kleiner gepflegter Garten
- kleine Blockhütte
- kleines Gerätehaus
Selling commission   7,14 %  

Features

Heating

Energy Efficiency

Certificated Based On :   Calculation
Certificate Date:   03/12/2029
Energy Performance: 226,80 kWh/m2 per year
  Includes energy for warm water

Energy Rating Notes: Gas
Year Built: 1977

The Energy Rating is an index of a building's thermal performance, indicating the levels of heating and cooling required to be comfortable in winter and summer. Buildings which achieve A or B Energy Rating are more comfortable to live in and have lower energy bills.
All information provided by the listing agent/broker is deemed reliable but is not guaranteed and should be independently verified. No warranties or representations are made of any kind.
Managing Agent
Marco Thos - RE/MAX Krummhörn
Marco Thos

Marco Thos

RE/MAX Krummhörn


Show...
Show...
Show...
Show...

SEND A MESSAGE

 
Marco Thos

RE/MAX Krummhörn

Favourites

Share & Compare


Recently Viewed

Share & Compare