Gründe für die Bewertung einer Immobilie gibt es viele – und danach richtet sich in der Regel auch die Vorgehensweise eines professionellen Immobilienmaklers oder Gutachters. Denn nur eine transparente und nachvollziehbare Bewertung sichert Ihnen als Eigentümer ein realistisches Bewertungsergebnis. Im Falle eines Verkaufswunschs ist übrigens kaum ein Faktor so entscheidend wie die optimale Preisgestaltung: Wird der ideale Kaufpreis nicht direkt zu Beginn ermittelt, kann dies die Vermarktungsdauer und den erzielbaren Verkaufspreis erheblich beeinträchtigen.

Zu beachten sind bei der Immobilienbewertung zahlreiche Aspekte:

• Wie ist der Zustand der Immobilie, bezogen auf Alter, Ausstattung und Größe?
• Wie ist die Lage der Immobilie und wie stellen sich Umfeld und Infrastruktur dar?
• Wie sieht die aktuelle Marktsituation und Auswahl an Objekten vor Ort aus?
• Welche Erträge sind bei einer Vermietung möglich?
• Welche baulichen Möglichkeiten einer Veränderung sind rechtlich zulässig?
• Welcher Renovierungsbedarf besteht oder wird in nächster Zeit akut?

Ihr RE/MAX Immobilienmakler kann diese und viele andere Fragen auf Grund seiner Erfahrung zuverlässig beantworten. Er besichtigt mit Ihnen die Immobilie, erhebt alle bewertungsrelevanten Daten und sammelt Vergleichswerte auf Basis seiner Marktkenntnis. So ermittelt RE/MAX für Sie fachkompetent und nachvollziehbar den optimalen Verkaufspreis für Ihre Immobilie.

Kontaktieren Sie uns noch heute für ein erstes unverbindliches Beratungsgespräch!

Im Falle eines Vermarktungsauftrags ist die Immobilienbewertung bei RE/MAX selbstverständlich kostenlos.

Jetzt Termin vereinbaren!

Kontaktformular