Gewerbe­immobilie mieten.

Wir verhelfen Ihnen zur gewünschten Gewerbeimmobilie.

Eine geeignete Gewerbeimmobilie in einem lukrativen Umfeld zu finden, kann anspruchsvoller sein als die Suche nach einer Mietwohnung. Die lokalen Märkte sind oft unterschiedlich gestaltet und für Laien schwierig zu überblicken. Und natürlich kann nicht jede Gewerbeimmobilie die spezifischen Anforderungen erfüllen, die für Ihr Gewerbe unabdingbar sind. Professionelle Gewerbeimmobilienmakler kennen sich nicht nur mit den baulichen und technischen Gegebenheiten der einzelnen Objekte aus, sie unterstützen Sie auch bei Verhandlungen. Wir nennen Ihnen drei stichhaltige Gründe, warum Sie mit uns schneller Ihre optimale Gewerbeimmobilie finden.

Rechtsberatung
Telefonat am Schreibtisch

1. Lokale Marktkenntnis:

Die Gewerbeimmobilie, die zu Ihrem Unternehmen passt.

Ein qualifizierter Gewerbeimmobilienmakler kennt den lokalen Markt und seine Gepflogenheiten. Er weiß, welche Konditionen verhandelbar und welche Preisniveaus üblich sind. Dabei behält ein guter Gewerbemakler bei der Suche seine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse stets im Hinterkopf: Wie muss das Gewerbeobjekt beschaffen sein? Welcher Standort wäre erste Wahl für Ihr Unternehmen, welcher wäre noch tolerabel, welcher funktioniert gar nicht? Welches Kostenlimit darf aus unternehmerischer Sicht auf keinen Fall überschritten werden? Und schließlich: Welche grundlegenden Anforderungen muss die Immobilie hinsichtlich Nutzungsmöglichkeiten, Kündigungsfristen und eventuellen Konkurrenzschutz erfüllen?

Neubau

2. Funktionierendes Netzwerk:

Attraktive Immobilien mit Standortvorteil.

Ganz gleich, ob Sie eine Bürofläche oder Praxisräume, ein Ladenlokal oder eine Lagerhalle suchen – die Suche kann zeitraubend sein und Sie in Ihrer eigentlichen Geschäftstätigkeit beeinträchtigen. Wir unterhalten ein gut aufgestelltes Netzwerk, pflegen intensive Kontakte zu Bauämtern, Stadtplanern und Architekten, sodass wir sehr früh von geplanten oder soeben abgeschlossen Bauvorhaben Kenntnis erhalten. So können wir Ihnen attraktive Gewerbeobjekte anbieten, mit denen Sie Standortvorteile gegenüber Ihren Konkurrenten erzielen.

Stift aif einem Tisch

3. Gewerbemietrecht:

Nutzen Sie es zu Ihrem Vorteil.

Wenn Sie nicht gerade berufsmäßig damit zu tun haben, ist das deutsche Gewerbemietrecht eine anspruchsvolle Angelegenheit. Anders als das Wohnimmobilien-Mietrecht unterliegt es mehr Gestaltungspielräumen. Das bedeutet für Sie als Gewerbemieter, dass Sie jedes Detail Ihres Mietverhältnisses individuell festlegen müssen. Da es aus diesem Grund auch keine Normverträge gibt, an denen Sie sich orientieren können, sollten Sie unbedingt professionelle Hilfe in Anspruch nehmen. Elementar sind genau Angaben über Mietzweck, Höhe und Wertsicherung der Miete. Empfehlenswert ist es zudem, den Nutzungsumfang der Immobilie, die Höhe der Betriebskosten sowie Renovierungs- und Instandhaltungsverpflichtungen festzulegen.
Die freie Verhandelbarkeit eines Gewerbemietvertrags eröffnet einem versierten Gewerbemakler umgekehrt natürlich auch einen gewissen Spielraum, Regelungen zu Ihrem Vorteil einzubringen, wie zum Beispiel die Betreiberpflicht. Auch in diesem Punkt können Sie sich auf die routinierte Erfahrung und die professionelle Expertise eines qualifizierten RE/MAX Gewerbeimmobilienmaklers verlassen.

Schicken Sie uns eine Nachricht

Kontaktieren Sie uns bei Fragen. Füllen Sie dazu bitte das Kontaktformular aus und stellen Sie uns gern Ihre Fragen bzw. teilen uns Ihr konkretes Anliegen mit. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!