Eigenes Immobilien­büro eröffnen:

Erfolgreich mit den Best-Practice-Tools von RE/MAX.

Mit deutschlandweit mehr als 200 Immobilienbüros zählt RE/MAX zu den wachstumsstärksten Franchisegebern auf dem deutschen Immobilienmarkt. Die Marke mit dem markanten, rot-weiß-blauen Heißluftballon genießt weltweites Ansehen und ist in mehr als 110 Ländern aktiv. Ein Grund, wenn nicht der entscheidende, für den globalen Erfolg des Netzwerks ist die konsequente Professionalisierung des Maklermarkts. Das meint: RE/MAX setzt auf höchste Ausbildungsstandards und ein kundenorientiertes Dienstleistungssystem. Engagierte Unternehmer profitieren von einem Best-Practice-Werkzeugkasten und einer erstklassigen technischen Infrastruktur. Wenn Sie Ihre berufliche Zukunft in der Selbstständigkeit sehen, das volle Risiko aber möglicherweise noch scheuen, kann die Eröffnung eines Immobilienbüros unter der RE/MAX Flagge eine praktikable Alternative sein.

Vertragsunterzeichnung

RE/MAX Franchisenehmer:

Selbstständig als Teil eines effizienten Netzwerks.

Als RE/MAX Franchisenehmer sind Sie selbstständiger Unternehmer, der durch Engagement und mit Fachkenntnis den Erfolg seines Tuns bestimmt. Gleichzeitig sind Sie aber auch Teil eines großen Netzwerks, das Ihnen den Background für Ihre Arbeit zur Verfügung stellt. Das meint konkret: Sie erhalten alle notwendigen Tools, die für den Aufbau und den Betrieb eines modernen Immobiliendienstleistungsunternehmens erforderlich sind. Das beginnt bei einer ansprechenden Ladeneinrichtung mit aussagekräftiger Schaufenstergestaltung und reicht über die Installation einer praxisbewährten Maklersoftware und die Anbindung an das firmeneigene Intranet bis hin zu günstigen Konditionen bei Werbemaßnahmen und eventuell benötigten Zulieferern. Dieses Equipment unterstützt Sie bei Ihrer erfolgreichen Geschäftstätigkeit und stärkt dadurch wiederum die Marke RE/MAX.

Frau am Laptop

Fort- und Weiterbildung:

Für die Premiumposition im lokalen Markt.

Wie gut kennen Sie sich bereits mit der Business-Planung und dem Formularwesen aus? Was wissen Sie über Auf- und Ausbau Ihres Business, Profitabilität sowie Teamaufbau und -entwicklung? Nach dem Abschluss der Fortbildungen, die RE/MAX für Büroinhaber und Franchisepartner anbietet, können Sie alle Fragen mit Sicherheit beantworten. Es liegt im ureigenen Interesse des Franchisegebers, seinen Partnern hinreichend auszubilden und zu unterstützen. Deshalb umfassen die Basisseminare zusätzliche Unterweisungen in Marktanalyse und professioneller Gesprächsführung, aber auch praktische Leitfäden für die Auswahl, die Einweisung und das Coaching Ihres zukünftigen Maklerteams.

Mann mit Smartphone

Markenbekanntheit:

Türöffner bei der Neukundenakquise.

Mit der Entscheidung für ein RE/MAX Franchise entscheiden Sie sich gleichzeitig für das wohl bekannteste Immobilienfranchise weltweit. Damit erzielen Sie in Ihrem lokalen Umfeld vom Start weg eine Reputation, für die Sie ansonsten erst sehr lange erfolgreich am Markt hätten agieren müssen. Die Bekanntheit der Marke mit dem rot-weiß-blauen Heißluftballon ebnet Ihnen viele Wege bei der Neuakquise von Immobilienobjekten und der Gewinnung von Neukunden. Die Anbindung an das interne Netzwerk – und damit auch an erfahrene Kollegen – kann Ihnen in vielen Situationen Hilfestellung bei der Lösung von ungewöhnlichen Problemen geben. Sie ermöglicht Ihnen zudem die Kooperation bei Projekten, die am besten als Gemeinschaftsgeschäft abgewickelt werden sollten.
Sprechen Sie mit uns, wenn Sie sich für die Eröffnung eines Immobilienbüros als Franchisenehmer von RE/MAX Germany interessieren. Bringen Sie eine große Immobilienaffinität, viel Engagement und Unternehmergeist mit. Um den Rest kümmern wir uns.

Schicken Sie uns eine Nachricht

Kontaktieren Sie uns bei Fragen. Füllen Sie dazu bitte das Kontaktformular aus und stellen Sie uns gern Ihre Fragen bzw. teilen uns Ihr konkretes Anliegen mit. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!